Odyssee Feuerzauber

„Wann ist denn endlich Frieden / In dieser irren Zeit / Das große Waffenschmieden / Bringt nichts als großes Leid“ sang ein Biermann, bevor er Ehrenbürger der neuen deutschen Bundeshauptstadt wurde. Der Selbstmordanschlag eines libyschen Ölarbeiters auf einen Militärstützpunkt in Bengasi machte diesen zum Helden im Vorfeld eines Kriegsschauplatzes. „Allahu Akbar!“ Junge Muslime, die nicht wie ihre Eltern sein wollen schwenken die alte Flagge des Königreichs Libyen, die Flagge der kolonialen Sklaverei.

Frankreich ist entschlossen, seine Rolle zu übernehmen – die Rolle, die es der Geschichte schuldet:
„Meine Damen und Herren Abgeordnete, das Schwierigste liegt noch vor uns. Jetzt muss Frieden geschaffen werden, dort wie anderswo, um das ganze Mittelmeer herum, damit dieses großartige Streben der arabischen Völker nach Freiheit und Demokratie eine Chance ist und wir die damit verbundenen Gefahren ausräumen. Es ist eine Chance für sie, aber auch für uns!“ So endete die Regierungserklärung der Grande Nation vor dem Sicherheitsrat der UNO drei Tage nach ihrem ersten Schuss in einen Bürgerkrieg, der zuvor gewaltsam begonnen wurde u. von der Nato noch mindestens 90 Tage unterstützt werden soll. Das Dekret über den Frieden ist mit dem friedlichen Zusammenbruch des Ostens verschwunden. Die letzte Verwandte des russischen Revolutionsführers ist verstorben. Sein Sieg im Aufstand gegen die gottgewollte Ordnung war nicht ohne Zugeständnisse zu haben. Der ungehinderte Vormarsch deutscher Truppen brachte die gesamte Ukraine unter ihre Kontrolle. Und die Auferstehung der Monarchie in Spanien 1975 nach dem Abstellen der lebenserhaltenden Maschinen am Putschistenführer Franco ist deutschen Legionären zu verdanken. 1936 unter strengster Geheimhaltung ins Leben gerufen, wurde die Legion Condor durch die völkerrechtswidrige Bombardierung und Zerstörung Guernicas 1937 zu einem weltweiten Symbol für die Gräuel des Krieges. Auch die am 11. 9. mit Hilfe der US-Regierung in Blut getauchte „Demokratisierung“ Chiles konnte an deutsche Nazivergangenheit anknüpfen. Wen wundert’s, wenn sich Frau Merkel bei der aktuellen Unterstützung libyscher Rebellen erst mal zurückhält. „Frankreich hat viel Mittelmeerküste, wir haben keine Mittelmeerküste“, so Merkels Anmerkung zur französische EU-Ratspräsidentschaft 2008. Dies heiße aber nicht, dass Deutschland kein Interesse an der Mittelmeerregion habe. Die undichten Schuhe der Helden von Fukushima im Wasser mit zehntausendfach erhöhter Radioaktivität relativieren die Zuverlässigkeit schwarzgelber Energiekonzepte. Die Krise in Fukushima ist anscheinend nicht zu bändigen. Inzwischen sei verseuchtes Wasser mit zehnmillionenfach erhöhter Strahlung aus Reaktor 2 ausgetreten behauptete die Betreiberfirma. Nicht nur die Geigerzähler ticken…

Share and Enjoy:
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email

2 Antworten auf „Odyssee Feuerzauber“


  1. 1 roland 27. März 2011 um 22:46 Uhr

    … wird der halbe viertelmond also die nato fressen. wohl bekommt’s.

  2. 2 Administrator 28. März 2011 um 15:15 Uhr

    auf jeden fall rückt der pakt weiter ins zentrum des bauchgefühls…

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.